top
Startseite Manfred Breuersbrock
Vita | Impressum - Manfred Breuersbrock
Bazon Brock
Manfred Breuersbrock
Manfred Breuersbrock wurde 1957 in der münsterländischen Kleinstadt Vreden geboren. Nach dem Abitur studierte er zunächst Germanistik, Publizistik und Kunstgeschichte.

1987 gründete er mit zwei Partnern die Neue Pathos Film, die er seit 1991 alleine führt. Die Firma produziert hauptsächlich dokumentarische Formate und hat sich auf Collagefilme aus Archivmaterial spezialisiert. Breuersbrocks besondere Leidenschaft gilt dem historischen Werbefilm. Sein Archiv umfasst eine Sammlung von mehr als 15.000 deutschen Spots aus den 50er und 60er Jahren und ist damit eine wichtige Quelle für neue Produktionen.

Über seine Tätigkeit als Regisseur und Produzent hinausgehend knüpfte Breuersbrock im Jahre 2001 an sein Studium der Kunstgeschichte an und entwickelte das Konzept der etwas anderen Ölmalerei. Getreu dem künstlerischen Credo, ausschließlich mit Rohöl zu arbeiten, haben Breuersbrocks Bilder alle eine schwarze, elegante Oberfläche. Abgesehen von der Arbeit im Atelier, einem Kellergewölbe unterhalb Kölns, begibt sich der Maler auf „Exkursion“ sobald sich irgendwo auf den Weltmeeren eine Ölkatastrophe ereignet. So besuchte Breuersbrock nach den Havarien der Tanker „Baltic Carrier“ und „Prestige“ die ölverseuchten Strände in Dänemark und Spanien um seine „Crude Oil on Canvas“ Werke herzustellen. 2003 unternahm er eine Studienreise ins sibirische Nizhnewartowsk, dem Zentrum der russischen Ölproduktion, wo er sich über die Chancen und Risiken dieses Industriezweigs informierte.

Seit 1991 lebt und arbeitet Manfred Breuersbrock in Köln.


Impressum

Manfred Breuersbrock
Lichtstraße 50
50823 Köln

Tel.: 0221-97 77 99-15
Fax: 0221-97 77 99-19
Mobil:0179-867 22 95

mb@breuersbrock.de


Externe Links und Hinweise

Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das LG Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Die Autoren haben auf ihren Seiten Links zu Seiten im Internet gelegt, deren Inhalt und Aktualisierung nicht in ihrem Einflussbereich liegen. Für alle diese Links gilt:

"Die Autoren haben keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten. Sie distanzieren sich daher ausdrücklich von allen fremden Inhalten, auch wenn von Seiten der Autoren auf diese externe Seiten ein Link gesetzt wurde."

Diese Erklärung gilt für alle auf diesem Webauftritt angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die hier angemeldeten Banner und Links führen.

top